AIDYMO – Core Technology

AIDYMO auf einen Blick

  • Offener Standard für die Anbindung beliebiger Produkte von Drittanbietern
  • Unbegrenzte Anzahl von Schnittstellen
  • Einsatz im heterogenen Umfeld verschiedener Systeme, Technologien, Dienste und Schnittstellen  
  • Plug-and-Play-Anbindung bestehender Komponenten (Wiederverwendung innerhalb der Zuliefererketten)
  • Cloud für die Industrie mit offener Anwendungsschnittstelle für individuelle Kundenanwendungen
  • Optionale Cloud-Infrastruktur – Public Cloud, Private Cloud oder On-Premise-Lösung
  • Transparentes Preismodell
  • Wirtschaftlichkeit durch hohe Wiederverwendbarkeit und geringe Wartung
  • Möglichkeiten für völlig neue Geschäftsmodelle

 

AIDYMO – Die Plattform

Alle Engines werden von der AIDYMO Core Technology Platform betrieben. Eine proprietäre Software-Plattform, die von eXept entwickelt wurde.

    • Die Process Modelling Engine ermöglicht die Automatisierung von Prozessen sowie die Entwicklung von Ablaufszenarien.
    • Die Data Aggregation Engine ermöglicht in Verbindung mit Prozessdaten eine Erfassung und Speicherung von Daten modellierter Prozesse sowie Import und Export von Daten etc..
    • Die Business Intelligence Engine ermöglicht es Daten zu analysieren, Schlüsselwerte zu spezifizieren, die Werte zu speichern und abzurufen und auf ihre Prozesse zu messen.
    • Die Optimierungs-Engine optimiert den Prozess entsprechend den aus der Business Intelligence Analyse resultierenden Randbedingungen

     

    Die AIDYMO Engines zu kombinieren ermöglicht die Transformation ihres Unternehmens zur Digitalisierung und Industrie 4.0 und die Realisierung von Digitalen Zwillingen für ihre Prozesse.


    AIDYMO – Core Technology

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Nach oben scrollen